Kohlrabi

Weil er sehr schnell wächst ist es eines der ersten Gemüse im Frühling. Früher wurde der Kohlrabi auch Rübkohl genannt. Die Farben variieren von grünlich-weissen, kräftig grünen – bis zu blauvioletten Knollen. Seinen leicht süsslichen Geschmack erhält der Kohlrabi durch ätherische Öle.

Verwendung

Kohlrabi sind Gekocht oder roh geniessbar und die Blätter können wie Spinat zubereitet werden.

Gesundheit

Kohlrabi enthält die Vitamine C, B9 und E und Eisen.

Gut zu wissen

  • Der im Gewächshaus angebaute Kohlrabi schmeckt milder als Kohlrabi aus dem Freiland

Kohlrabi-Saison

 

Jan

Feb

Mär

Apr

Mai

Jun

Jul

Aug

Sep

Okt

Nov

Dez

Die Verfügbarkeit unterliegt vielen Faktoren. Bitte klären Sie die Verfügbarkeit im Zweifelsfall ab.

Produzenten

Finden Sie einen Produzenten in Ihrer Nähe:

Eingabe einer Adresse, um die Ergebnisse zu filtern
km

Konstenzerstrasse 117
8274 Tägerwilen
Schweiz

Hotterdingerstrasse 25
8590 Romanshorn
Schweiz

Konstanzerstrasse 111
8274 Tägerwilen
Schweiz

Birkenhof
8556 Illhart
Schweiz

Hauptstrasse 4
9507 Stettfurt
Schweiz

Staubishub 5
9315 Winden
Schweiz

Bodenacker
8255 Schlattingen
Schweiz

Hungerbühl 9b
8599 Salmsach
Schweiz

Bötsch Gemüsebau AG

Hungerbühl 9b
8599 Salmsach

Fässlersalate GmbH

Hotterdingerstrasse 25
8590 Romanshorn

Gamper Gemüsekulturen

Hauptstrasse 4
9507 Stettfurt

Grob Gemüseanbau

Bodenacker
8255 Schlattingen

Salat.ch - Böhler Gemüse

Konstenzerstrasse 117
8274 Tägerwilen

Schächtle Gemüse AG

Konstanzerstrasse 111
8274 Tägerwilen

Stüdle Gemüsekulturen

Staubishub 5
9315 Winden